| | |


Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus


Zum Inhalt

Wintererlebnis

Auf den Spuren der Natur in der kalten Jahreszeit

Nicht nur im Sommer lockt die Natur hinaus und lädt zu vielfältigen Entdeckungen ein. Auch im Winter lassen sich abwechslungsreiche Beobachtungen machen. Wie kommen die Tiere durch den Winter? Welche Spuren verraten ihre Anwesenheit? Wer hält Winterschlaf und wer Winterstarre?


Folgen Sie uns zu den Geheimnissen und überraschenden Strategien, die die Natur bereithält. Kleine Experimente tragen dabei zu einem vertieften Verständnis bei.


Rechts finden Sie einen Bericht über das Winterwalderlebnis vom Kinder- und Jugendzentrum Rotation aus Braunschweig.


Anmeldung unter 05320-331790



Und so sehen es die anderen:

„Wir konnten viel lernen und entdecken, z. B. was einen Nationalpark ausmacht, wo sich Tiere im Winter am besten verstecken [...] und wie es sich anfühlt blind durch den Wald zu gehen.“


Den ganzen Bericht der Gruppe vom Kinder- und Jugendzentrum Rotation, Braunschweig, finden Sie hier.



Seite weiterempfehlen